Familienforschung Rosowski-Familien

Ahnenforschung in Masuren - Kreis Ortelsburg


 Wo die Rosowskis ganz ursprünglich her kommen, ist bis heute nicht bekannt.

Da große Teile von Masuren im 16. Jahrhundert noch als ‚Große Wildnis‘ bezeichnet wurde, lebten hier nur ganz wenige Menschen verstreut z.B. als Köhler in den Wäldern. Erst als diese ‚Große Wildnis‘ nach und nach urbar gemacht wurde, wurden in den neu entstehenden Dörfern Familien aus anderen Teilen Preußens oder auch aus anderen Ländern angesiedelt. Sie bekamen einige Hufen Land, Holz für eine Kate und waren einige Jahre von Steuern befreit. In dieser Zeit sollten sie aus den Wäldern und sumpfigen Wiesen blühende Landschaften entstehen lassen. So können die Vorfahren der ersten Siedler, manchmal auch Assekuranten genannt, im Prinzip von überall her kommen, denn auch der Name bietet keinen sicheren Anhalt für eine Herkunft. Als Herkunftsort ist auch zum Beispiel der Ort Rosow in Vorpommern möglich.

 

Die überwiegende Zahl der Familien ist ab Anfang des 18. Jahrhunderts im Kreis Ortelsburg nachzuweisen, wobei sich die Ansiedlung hier auf das Gebiet um den Ort Lipowitz/Lindenort zu konzentrieren scheint.

Die Schreibweisen haben sich im Zeitablauf verändert und waren auch von der jeweiligen Obrigkeit abhängig. Folgende Schreibweisen sind geläufig und nachgewiesen:

Rozowski

Rozowsky 

Rosowsky

Rosowski

Rosowscanka (weibliche Form währen der Russenzeit)

Ob die Schreibweise Rogowski auch zu einer Abwandlung gehört, ist nicht gesichert. Der Name in dieser Schreibweise kommt allerdings vergleichsweise selten in dieser Region vor. 

Aus verschiedenen Kirchenbüchern, Mühlen- oder Steuerlisten sind folgende Rosowskis die ältesten Funde unserer Ahnensammlung:

Rosowski, Michael, * um 1718, verheiratet mit Dorothea Kopaniarz, * um 1707

Jan Rozowski, * um 1724, + 4.11.1797, 73 J., verheiratet mit Anna Schwidrowna, * um 1756,

Rosowski, Paul * um 1748, Kölmer oo Catharina Fidora

Rosowski, Wirth, verheiratet mit Dorothea, * um 1707

Rosowski , verheiratet mit Catharina, * um 1735

Rozowsky, Paul, Sen., Erbfreibauer, Neubauer, 1739 wohnhaft in Kl. Schimanen

Rosowski, Paul, Junior, Erbfreybauer, 1742 wohnhaft in Klein Schimanen

Rosowski, Jacob, * um 1753, Wirth oo Maria Sadlowski * um 1761, oo (2. Ehe): Cascha Sadlowski

ROZOWSKI Anortha, * 13.10.1754 in Lipowitz: Eltern Jan Rozowski und Anna

Maria Rozowski, * um 1771, verheiratet mit dem Wirth Adam Gawrosch

Eleonore Rozowski, * um 1772, verheiratet mit Carl Drwenski, Lehrer, * um 1770

1774: Rosowsky, Jan, Schatuller, verheiratet, wohnhaft in Lipowitz, 2 Söhne, 2 Töchter

1774: Rosowsky, Michell, Schatuller, verheiratet, wohnhaft in Lipowitz, 2 Söhne, 3 Töchter,

1774: Rosowski, Paul, Schatuller, verheiratet, 1 Tochter, 1 Knecht  

ROZOWSKI Adam, *29.4.1774 Lipowitz, Eltern Paul Rozowski und Cascha Fodorowa

Rosowski, Andreas: * um 1776, Hirt, + 19.03.1821

Rosowski, Johann, * um 1779, Instmann, 22.03.1837 in Prussowborrek: Tod

Rosowski, Adam, * um 1786, aus Walpusch, oo Anna Rosowski, * um 1791, aus Lipowietz; 29.12.1811 in Lipowietz: Heirat Anka Rozowscanka aus Lipowietz

Rozowski, Adam, * um 1793, Knecht, + 03.09.1819

Rosowski, Michael * um 1796 in Jeschonowietz, Lehrer oo Elisabeth Kempka

 

Nachweislich wird ein Michael Rosowski als Assekurant in der Chronik von Lindenort / Lipowitz erwähnt. Er hat demnach eine der damals wüsten Hofstellen übernommen. Im Jahre 1750 taucht ein Michel Rosowsky in einem amtlichen Protokoll auf. Anlässlich eines Feuers im Schänk-Haus (Krug) des Schultzen Martin Sadlowski im Erb-Frey-Dorf Lipowietz am 11.12.1750 werden der Wirth Mich. Rosowsky (Nachbar von Sadlowski) und der Rathsmann Thomas Jebranmcik vernommen, die das Feuer gesehen haben.  

 

Viele einzelne Personen haben wir inzwischen zu einem Familienverband zusammenfügen können. Diese Familien sind in den einzelnen Stammbäumen zu finden. Die Verbindung zwischen den Stammbäumen herzustellen sowie weitere Vorfahren zu finden, sind weitere Ziele unserer Recherchen.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!